Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft – SV Großenlüder II 2:4 (1:2) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute6
Gestern52
Woche58
Monat938
Insgesamt181757
   

FSV Erste Mannschaft – SV Großenlüder II 2:4 (1:2)

Details

Der FSV Pfordt begann überzeugend. Schon der erste Angriff brachte zwei Eckbälle ein. Auch die Gäste aus Großenlüder konnten ihr Spiel noch nicht erfolgreich abschließen. Nach einem Freistoß von der rechten Seite bekommt Großenlüder den Ball nicht aus der Gefahrenzone und aus dem Hintergrund schlägt der Volleyschuss von Christian Schmier zum 1:0 ein.

Auf Pfordter Seite war man nun der Meinung, dass das so weitergehen müsse, wie in den letzten Wochen, in denen sich solche Spiele zum Selbstläufer entwickelten. Bereits in der zwanzigsten Minute schlossen die Gäste ein Solo zum 1:1 ab. Die Gastgeber wurden jetzt nervöser und mussten noch vor der Pause das 1:2 hinnehmen.

Wer glaubte, das Spiel würde im zweiten Durchgang besser sah sich getäuscht. Die bislang sieglosen Gäste aus Großenlüder liessen nur noch selten Pfordter Konter zu und belagerten selbst den Pfordter Strafraum.

Als in der 63. Minute das 1:3 fiel, rechnete an diesem Tag niemand mehr mit einem Pfordter Sieg. Im Gegenteil. Der FSV mußte in der 76. Minute noch das 1:4 hinnehmen. Das 2:4 von Felix Dorn war nur noch Kosmetik.

Eingesetzte Spieler: André Füssl, Luca Feick, Felix Dorn, Oliver Lukasch, Christian Schmier, Nelson Möller, Henry Wierzgon, Jannik Becker, Christopher Dvorak, Leonard Schlosser, Tom Schmidt, Pascal Eurich, Leon Klein, Philipp Eurich.

  • Erste0659
  • Erste0658
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.