Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft – SV Müs II 3:3 (2:3) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute68
Gestern97
Woche165
Monat1042
Insgesamt188810
   

FSV Erste Mannschaft – SV Müs II 3:3 (2:3)

Details

In einer ausgeglichenen Partie mußte sich der FSV Pfordt im Heimspiel gegen die Gruppenligareserve des SV Müs mit einem 3:3 zufrieden geben. Wieder einmal gerieten die Pfordter frühzeitig in Rückstand. Bereits nach dem ersten Angriff der Gäste hieß es 0:1. Eine Hereingabe von der linken Seite verpassten Freund und Feind und am zweiten Pfosten stand ein Gästestürmer und vollstreckte.

Doch bereits nach zehn Minuten konnte der FSV ausgleichen. Joshua Christian Garden war es, der im Anschluss an einen Freistoß zum 1:1 einnetzte. Dem FSV gelang es auch jetzt nicht, die Partie in den Griff zu bekommen. Die Folge war das 1:2 in der 18. Minute.

Einen schnellen Müser Konter konnte der Pfordter Keeper Paul Trabes nur abprallen lassen und nach dem zweiten Versuch des Gästestürmers stand es 1:2. In der Folge tauchten die Gäste immer wieder gefährlich vor dem Pfordter Gehäuse auf. Als nach einer halben Stunde das 1:3 fiel zweifelten die Besucher schon am Erfolg.

Doch das Team von Spielertrainer Garden zeigte Moral. Noch vor dem Halbzeitpfiff konnten die Pfordter ausgleichen. Einen schnellen Gegenangriff der Hausherren konnte die Müser Abwehr nur unfair stoppen und Christopher Dvorak verwandelte den Strafstoß unter Müser Protesten zum 2:3.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit war der FSV wieder stärker und konnte durch Luca Feick in der 67. Minute ausgleichen. Dieser Treffer rüttelte die Gäste wieder wach, die jetzt wieder das Tor von Paul Trabes berannten. Erst in den letzten zehn Minuten übernahmen die Pfordter wieder das Kommando, Trotz guter Möglichkeiten reichte es nicht mehr zum Sieg.

Für den FSV Pfordt kamen zum Einsatz: Paul Trabes, Luca Feick, Henry Wierzgon, Pascal Eurich, Manuel Becker, Joshua Christian Garden, Nelson Möller, Tobias Röder, Tom Schmidt, Christian Schmier, Fabian Becker, Christopher Dvorak, Lucas Schmidt, Jannik Becker

  • Erste0753
  • Erste0754

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.