Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft – SV Soisdorf 0:2 (0:1) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute23
Gestern40
Woche63
Monat1162
Insgesamt174489
   

FSV Erste Mannschaft – SV Soisdorf 0:2 (0:1)

Details

Gegen den Tabellenführer aus Soisdorf bekam der FSV Pfordt gezeigt, was effektives Spiel ist. Die Gäste hatten während der gesamten Partie nur zwei Chancen – und die wurden zum 2:0 Sieg genutzt.

Der FSV versteckte sich von Beginn an nicht, schließlich wollte man dem Klassenprimus mindestens einen Punkt abnehmen. So hatte Pascal in einer nach vorne spielenden Pfordter Elf nach fünf Minuten die erste Chance, doch der Fernschuss verfehlte das Ziel knapp. Im Gegenzug mußte Michael Rausch erstmals eingreifen.

Bereits in der 11. Minute die Gästeführung. Nach einer Pfordter Unachtsamkeit war Michael Rausch gegen den Flachschuss vom Fünfmeterraum aus spitzem Winkel machtlos.

Im Laufe der ersten Halbzeit wurden die Gäste stärker und erarbeiteten sich ein Übergewicht im Mittelfeld. Der FSV verlegte sich nun aufs Kontern, ohne dabei jedoch Gefahr für das Soisdorfer Tor zu erzeugen.

Direkt nach Wiederbeginn flankt Pascal Eurich von links vor das Gästetor, doch der Soisdorfer Keeper pflückt das Leder vor Susemichel herunter. Die Gästeabwehr ließ nur wenig für den FSV zu. Auch Freistöße und Eckbälle brachten keine Gefahr für den Tabellenführer.

Beste Möglichkeit im zweiten Durchgang war ein Schuss von Nelson Möller nach einer Ecke von Thomas Kreuzer, der sein Ziel nur um Zentimeter verfehlte. In der 78. Minute war es ein Fernschuss von Christopher Dvorak, der über die Querlatte strich.

Die Entscheidung in der 81. Minute, als Eine Soisdorfer Ecke auf den zweiten Pfosten gezogen, gegen die Laufrichtung des Torwarts zum 0:2 Endstand eingeköpft wurde.

Eingesetzte Spieler: Rausch, Baier, Möller, Klein, Veapi, Schäfer, Susemichel, Pascal Eurich, Frey, Röder (46. Thomas Kreuzer), Dvorak.

  • Erste0022
  • Erste0023
  • Erste0024

 

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.