Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Erste Mannschaft  - FV Horas II 2:0 (0:0) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute22
Gestern97
Woche159
Monat1258
Insgesamt174585
   

FSV Erste Mannschaft - FV Horas II 2:0 (0:0)

Details

Bei schönstem Frühsommerwetter war es der FSV, der über die komplette Spielzeit die bessere Mannschaft war. Die Gäste aus Horas kamen nur selten zum Abschluss. In der 2. Minute bereits die erste Möglichkeit für den FSV. Ein Schuss von Denis Masic ging nur knapp über das Tor.

Gleich in der 8. Minute die zweite große Möglichkeit. Pascal Decher kam alleine im Sechzehner in Ballbesitz. Statt den Abschluss zu suchen, legte er den Ball quer, der bei der Flanke versprungen ist. In der folgenden Zeit gab es weniger Chancen, wobei der FSV immer wieder den Ballbesitz hatte. Erst in der 30. Minute die nächste Chance. Pascal Eurich setzte sich gut über links durch und spielte von der Grundlinie quer auf Denis Masic, dem der Ball beim Abschluss versprungen ist und damit am Tor vorbei ging.

In der 44. Minute konnte sich Pascal Eurich gleich gegen 4 Gegenspieler durchsetzen und kam zum Abschluss. Dieser konnte jedoch gut vom Torwart aus Horas pariert werden. Gleich im Gegenzug eine große Möglichkeit für die Gäste auf 0:1 zu stellen. Es war ein Konter über die rechte Seite, wobei der Torabschluss nur knapp am Pfosten vorbei strich. So stand es zur Halbzeit trotz Überlegenheit noch 0:0.

In der zweiten Hälfte wieder das gleiche Bild. Immer wieder spielte und drängte der FSV. Dennoch dauerte es bis zur 64. Minute. bis es zum erlösenden 1:0 Führungstreffer kam. Jannik Becker wurde super von Pascal Eurich im Strafraum freigespielt und konnte den Ball im unteren Eck einschießen.

Auch in den nächsten Minuten immer wieder der FSV. Doch es dauerte bis in die 79. Minute, ehe der FSV die Vorentscheidung herbeiführte. Denis Masic konnte sich gegen 3 Gegenspieler durchsetzen und zog auf das Tor ab. Der mitgelaufene Tom Schmidt konnte in den Ball eingrätschen und schob den Ball zum 2:0 über die Linie. Auffällig war, dass die Gäste in der zweiten Hälfte nicht eine gefährliche Torchance hatten. Somit ging der Sieg gegen den letzten der Tabelle absolut in Ordnung.

Für den FSV spielten: Paul Trabes, Pascal Eurich, Adam Veapi, Denis Masic, Christopher Dvorak, Tom Schmidt (46. Timo Schäfer), Christian Schmier (58. Christian Eurich), Jannik Becker, Tobias Röder, Pascal Decher, Henry Wierzgon (32. Adrian Rohr)

  • Erste0450
  • Erste0451
  • Erste0452
  • Erste0453
  • Erste0454
  • Erste0455

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.