Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV Bambinis: Turniersieg in der Vorrunde - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute20
Gestern26
Woche98
Monat978
Insgesamt181797
   

FSV Bambinis: Turniersieg in der Vorrunde

Details

Am 20. November nahmen die Jüngsten des FSV an der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft in Lauterbach teil. Sechs Spiel galt es zu bestehen, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Dies gelang super!

Gleich im ersten Spiel gegen die JSG Schlitzerland konnte durch ein Tor von Ben Mattern die ersten drei Siegerpunkte eingefahren werden.

Immer durch recht frühe Tore sicher in den Partien ging es genauso weiter: ein 3:0 über die JSG Haunetal (Ben 1 Tor, Ole Heutzenröder 2 Tore), ein weiteres 3:0 gegen die JSG Vogelsberg (2x Ben und 1x Finn Schmidt) und wieder ein 3:0 gegen die JSG Lauter (2x Ben, 1x Marlon Kraft) führten zu einem optimalen Punktepolster.

Das folgende Spiel gegen die JSG Wartenberg/Salzschlirf endete torlos 0:0. Im letzten Spiel gegen den VfL Lauterbach war die Torfabrik wieder in Betrieb und durch Tore von Ben, Ole und Leon Refinius wurde auch dieses Spiel mit 3:0 gewonnen.

Am Ende stand der FSV Pfordt auf dem ersten Tabellenplatz mit 16 Punkten und 13:0 Toren. Eine tolle Mannschaftsleistung! Man darf gespannt sein, wie sich die Kids in der Zwischenrunde behaupten.

Es spielten: Max Kreuzer, Marlon Kraft, Leon Refinius, Finn Schmidt, Ben Mattern, Ole Heutzenröder, Theo Rehberger, Ciwan Ay

  • BA0022

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.