Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV E2-Junioren: mit Glück in die Zwischenrunde 2 - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute20
Gestern26
Woche98
Monat978
Insgesamt181797
   

FSV E2-Junioren: mit Glück in die Zwischenrunde 2

Details

Aufgrund der tollen Leistung in der Vorrunde dachte man ein Weiterkommen wäre nur Formsache, doch weit gefehlt, es war ein hartes Stück Arbeit und Glück kam auch noch dazu. Doch die E2 des FSV Pfordt hat sich für die Zwischenrunde 2 qualifiziert.

Der erste Gegner war die TSG Mackenzell, die ausschließlich mit dem älteren Jahrgang besetzt waren. Aufgrund der körperlichen Überlegenheit kamen die Pfordter überhaupt nicht ins Spiel und die wenigen Chancen, die sie sich herausspielten, waren für den Mackenzeller Keeper leichte Beute. Folgerichtig ging dieses Spiel 0:2 verloren.

Im zweiten Spiel kam es erneut zu dem Derby gegen die JSG Schlitzerland. Konnte man in der Vorrunde noch den gut aufgelegten Schlitzern Paroli bieten, hatte man diesmal keine  Chance und die JSG gewann verdient 3:1. Torschütze zum zwischenzeitlichen Ausgleich war Daniel Euler.

Im letzten Spiel, gegen die JSG Wartenberg, ging es um alles oder nichts. Als ob der Druck die Pfordter Kids beflügelt hätte, klappte das Kombinationsspiel auf einmal wieder. Justus Flach, mit einem trockenen Schuss in den Winkel, war der Schütze des erlösenden 1:0. Leon Goldbach, der immer wieder seinem Gegenspieler davon lief, markierte das 2:0.

Der FSV beendete das Turnier auch Dank der Schützenhilfe der JSG Schlitzerland als Tabellendritter, und qualifizierte sich für die 2. Zwischenrunde.

Abschlußtabelle:

Platz Mannschaft Punkte Tordifferenz Tore
1. JSG Schlitzerlandl 9 +6 9:3
2. TSG Mackenzell 1 6 +2 5:3
3. FSV Pfordt 2 3 -2 3:5
4. JSG Wartenberg 1 0 -6 0:6
5. JSG Ilbesh./Grebenh./Hart./Herch. (Nicht-Antritt) 0 0 0:0

Für den FSV spielten: Lucas Lerner (T), Paula Flach, Adrian Meider, Leon Goldbach (1), Daniel Euler (1), Justus Flach (1), Peter Blank, Thomas Krasel, Lucas Goldbach, Jonathan Katzer

  • E0160
  • E0161
  • E0162
  • E0163
  • E0164
  • E0165
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.