Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV E2-Junioren: Einzug in die Endrunde! - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute7
Gestern37
Woche231
Monat1330
Insgesamt174657
   

FSV E2-Junioren: Einzug in die Endrunde!

Details

Die E2 des FSV Pfordt hat dank einer tollen spielerischen und kämpferischen Leistung die Finalrunde der Hallenkreismeisterschaften erreicht. Selbstverständlich war dies aufgrund der sehr stark besetzten Gruppe nicht.

Der erste Gegner hieß Hünfeld 1. Bei beiden Mannschaften stand die Abwehr sehr sicher, so dass es sehr schwer für die Offensive war, sich Chancen zu erarbeiten. Die wenigen Möglichkeiten, die sich ergaben, wurden von den aufmerksamen Torhütern vereitelt, so dass es am Ende 0:0 stand.

Im zweiten Spiel stand der FSV der JSG Lautertal gegenüber. Daniel Euler und Justus Flach waren die Torschützen für einen jederzeit ungefährdeten Sieg.

Der dritte Gegner war die JFV Burghaun 1, der in seinen zwei ersten Spielen bereits sieben Tore erzielt hatte. In diesem Spiel wuchsen die Pfordter Kids kämpferisch und läuferisch über sich hinaus. Trotz eines schnellen Gegentores steckten sie nicht auf. Belohnt wurden sie, weil Paula Flach handlungsschnell einen Freistoß zu Daniel Euler passte, und dieser cool zum gerechten 1:1 einschob.

Der vorletzte Gegner waren die JSG Hess. Kegelspiel 1, die ihre ersten drei Spiele (9 Tore) allesamt souverän gewonnen hatten. Trotz dieser guten Bilanz der JSG, gingen die FSV‘ler völlig locker und unbeeindruckt in die Partie. Nach 12 Minuten konnten sich die Pfordter über einen ungefährdeten 3:1 Sieg freuen. Die Torschützen in dieser Partie waren Leon Goldbach, Daniel Euler und Paula Flach.

Mit der Gewissheit die Finalrunde erreicht zu haben, ging man das letzte Spiel etwas lockerer an. Aufgrund zahlreicher Wechsel ging der Spielfluss und die Konzentration etwas verloren und der FSV musste sich der JSG Schlitzerland 0:3 geschlagen geben.

Abschlußtabelle:

Platz Mannschaft Punkte Tordifferenz Tore
1. JFV Burghaun 1 13 +15 18:3
2. JSG Hess. Kegelspiel 1 9 0 10:10
3. FSV Pfordt 2 8 1 6:5
4. Hünfelder SV 1 7 -1 8:9
5. JSG Schlitzerland 6 4 11:7
6. JSG Lautertal 0 -19 0:19

Für den FSV spielten: Lucas Lerner (T), Paula Flach (1), Adrian Meider, Thomas Krasel, Jonathan Katzer, Simon Schlosser, Justus Flach (1), Daniel Euler (3), Leon Goldbach, Lucas Goldbach, Peter Blank

  • E0166
  • E0167
  • E0168
  • E0169
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.