Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV E-Junioren - JSG Vogelsberg 3 12:1 (5:1) - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute7
Gestern37
Woche231
Monat1330
Insgesamt174657
   

FSV E-Junioren - JSG Vogelsberg 3 12:1 (5:1)

Details

Ein Schützenfest feierten die E-Junioren des FSV gegen die JSG Vogelsberg 3. Mit nur einem Auswechselspieler angetreten dauerte es bis Mitte der ersten Halbzeit bis der FSV die Oberhand gewann. Danach rollte der Ball nur noch in eine Richtung.

Die Pfordter begannen verhalten, beide Mannschaften begegneten sich auf Augenhöhe. In der 6. Minute fing Dominik Bohl einen Abstoss der Vogelsberger ab und lochte unhaltbar zum 1:0 ein. Der FSV tat sich noch weiterhin schwer und konnte sich keine klaren Vorteile erarbeiten. In der 13. Minute dann doch endlich das 2:0 durch Maykil Demir. Doch postwendend konnten die Gäste wieder auf den alten Ein-Tore-Abstand verkürzen. Doch damit schienen die Gäste ihr Pulver verschossen zu haben, die Pfordter rissen nun das Spiel an sich und zweimal Maykil Demir und Ludger Lorenz stellten den Halbzeitstand von 5:1 her.

Nach der Pause machte der FSV nahtlos da weiter, wo er vor der Pause aufgehört und und berannte weiter das Vogelsberger Tor. Diese hatten nun nichts mehr entgegen zu setzen und Marcel Meider im Tor der FSV konnte einen geruhsamen Nachmittag verbringen. Ludger Lorenz, Abdulhadi Aljaed, erneut Ludger Lorenz, ein sehenswertes Geschoss von Jakob Stöppler, Maykil Demir und zwei Eigentore des Gegners sorgten für das Endergebnis von 12:1

Für den FSV spielten: Marcel Meider, Jakob Stöppler, Nikita Schulz, Bastian Siemon, Dominik Bohl, Maykil Demir, Abdulahdi Aljaed, Ludger Lorenz

  • E0532
  • E0533
  • E0534
  • E0535
  • E0536
  • E0529
  • E0530
  • E0531
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.