Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - FSV F-Junioren: Vierter bei der DJK 1. FC Nüsttal - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute22
Gestern58
Woche247
Monat1124
Insgesamt188892
   

FSV F-Junioren: Vierter bei der DJK 1. FC Nüsttal

Details

Etwas unglücklich verlief das Junioren-Hallenturnier des 1. FC Nüsttal für die F-Jugend des FSV Pfordt. Die beiden ersten Partien gingen mit 0:1 verloren, so dass eine bessere Platzierung verpasst wurde.

Der erste Gegner hieß wieder einmal JFV Burghaun. Ein konsequentes Pfordter Angriffsspiel wurde leider nicht belohnt. Das erhoffte Unentschieden zerplatzte kurz vor der Schlusssirene, als der FSV Deckung ein Fehler unterlief.

Gegen den SV Hofbieber gerieten die Pfordter frühzeitig in Rückstand. Auch hier stemmte sich das Team von Anna Gräb und Franziska Susemichel vehement gegen die Niederlage. Eine Ecke von Till Gallinis zieht Emilio Clemente knapp am Tor vorbei.

Gegen die Junioren des Landesligisten SV Buchonia Flieden fuhr der FSV seine ersten Punkte ein. Nach einem Superpass von Finn Schmidt in die Spitze auf Till Gallinis schiebt dieser zur Führung ein. Nach einer tollen Vorarbeit von Emilio Clemente und Max Otterbein ist es erneut Till Gallinis, der den 2:0 Endstand besorgt.

Nicht verdient hatte die Mannschaft im letzten Spiel das 0:6 gegen Veranstalter 1.FC Nüsttal, die sich mit dem Kantersieg auch Platz eins in der Mannschaftswertung sicherten. Der FSV Nachwuchs mußte sich mit Platz vier zufrieden geben.

Eingesetzte Spieler: Lennard Lorenz, Sören Zimmermann, Finn Schmidt, Emilio Clemente, Max Otterbein, Till Gallinnis (2), Noah Böcher

  • F0069

   
© FSV Pfordt 1971 e.V.