Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

   

Werde Schiedsrichter!  

   

Nächste Termine  

Keine Termine
   

Login  

   

Link zu dieser Seite  

FSV Pfordt 1971 e.V. - Sportangebot des FSV Pfordt neben Fußball - QR Code Friendly
   

Besucher  

Heute18
Gestern37
Woche242
Monat1341
Insgesamt174668
   

Sportangebot des FSV Pfordt neben Fußball

Details

Nach fast 40 Jahren mußte der FSV Pfordt seine Tischtennisabteilung wegen Spielermangel abmelden. Abteilungsleiter Klaus Baur bedauerte die Entwicklung, sie sei aber nicht aufzuhalten gewesen.

In der Saison 2011/12 ging letztmalig eine Mannschaft des FSV Pfordt an den Start und war als Dritter in der Kreisliga bestes Schlitzerländer Team.

Claudia Trabes berichtete als Abteilungsleiterin Gymnastik über die Aktivitäten der „Gym-Girls“ Es fanden regelmäßig Kurse im Multifunktionsraum der Dorfschern statt. Ein besonderer Dank galt der Übungsleiterin Andrea Schmidt.

Weitere Aktivitäten waren im letzten Jahr die Zweitageswanderung in der Rhön mit einer Übernachtung im Heckenhöfchen. Die City-Tour im Herbst führte diesmal nach Rotenburg an der Fulda. Die diesjährige Wanderung führt die Gym-Girls in das Heesische Kegelspiel. Gewandert wird rund um den Soisberg.

Claudia Trabes bedankte sich vor allem bei denen, die Veranstaltungen der Abteilung organisiert und durchgeführt haben und die bei Diensten geholfen haben.

FunSport Abteilungsleiterin Sabine Post hatte die Saison 2012 mit einer Wanderung nach Hartershausen zum Jubiläum der Holzinsel. Übers Jahr hin ergaben sich aufgrund miesen Wetters kaum weitere Wander- oder Radelmöglichkeiten.

Im Rahmen des Burgenlaufes hatte die Fun-Abteilung wieder das Grillen übernommen. Die gesamte Veranstaltung brachte über 20000 Euro für die Kinderkrebshilfe.

Als Highlight bezeichnete Sabine Post die von der Fun-Abteilung organisierten Fahrt zum 100jährigen Jubiläum des VfR Hangelar. Über vierzig Teilnehmer hatten die Fahrt in den Stadtteil von St. Augustin angetreten.

Die Jahresabschlusswanderung führte diesmal um den Tempelberg nach Schlitz. Nach dem Mittagessen im Gasthof Lenk erfolgte ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt.

Für 2013 will Sabine Post neben diversen Tagestouren auch wieder einmal eine Mehrtagesfahrt anbieten.

  • Blick in die Versammlung
  • Claudia Trabes - Abteilungsleiterin Gymnastik
  • Sabine Post - Abteilungsleiterin Fun Sport
   
© FSV Pfordt 1971 e.V.